Antworten auf häufige Fragen

FRAGEN ZUR ANREISE UND EINLASS

Ja, alle Tickets beinhalten die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten VVS-Gebiet.

Das Mitbringen von Essen und Trinken ist nicht gestattet. Auch leere Flaschen dürfen nicht in die Halle mitgenommen werden.

Alle Taschen, die die vorgegebenen Maße (max. DIN A4) überschreiten, müssen vor dem Einlass in die Halle abgegeben werden. Hierfür stehen Container an der Mercedes-Straße zur Verfügung. Gegen 3€ können hier alle nicht zulässigen Taschen und Gegenstände abgegeben werden.

FRAGEN ZUM WETTKAMPF

Welche Teams und Einzelstarter bei dem EnBW DTB Pokal antreten, kannst du hier nachschauen.

Geturnt wird in Olympischer Reihenrolge
Frauen: Sprung – Stufenbarren – Balken – Boden
Männer: Boden – Pauschenpferd – Ringe – Sprung – Barren – Reck

Alle Infos zum Modus und den Wettkampfbestimmungen gibt es hier

Foto- und Filmaufnahmen sind nur für den privaten Gebrauch gestattet.
Kameras ohne Stativ und mit einer Objektiv-Größe bis max. 200mm können mit in die Halle gebracht werden.

FRAGEN ZU DEN TICKETS

Alle Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen und können daher nicht zurückgenommen werden.
Eine Möglichkeit, die Tickets zu tauschen oder zu verkaufen sind Plattformen wie die Facebook-Verstanstaltung oder die Facebook-Gruppe Schwarzes Brett Turnen in Deutschland

Steht im Behindertenausweis das Merkzeichen "B", bekommt die Begleitperson eine Freikarte.

  • Bestellung über 0711/28077-288

Ja, am Sonntag, 23.3.2020 bekommen Gruppen ab 5 Personen 25% Rabatt auf den regulären Ticketpreis.