Starker zweiter Platz für deutsches Frauenteam

Im Teamfinale der Frauen belegte das Team Deutschland I einen starken zweiten Rang hinter Russland. Deutschland II musste sich nach einigen Fehlern mit dem vierten Platz begnügen. Im Vorkampf konnten Elisabeth Seitz, Kim Bui, Michelle Kim und Carina Kröll die Russinnen noch in Schach halten, diesmal war Russland jedoch zu stark. 154,100 bedeuteten Platz zwei für Deutschland I. Aber auch die jungen Turnerinnen des zweiten deutschen Teams konnten mit dem Finaleinzug bereits einen großen Erfolg verzeichnen.

Ergebnisse Teamfinale Frauen
1. RUS - 159.550
2. GER 1 - 154.100
3. ESP - 147.400
4. GER 2 - 145.600 

weitere News

Die Road to Tokio geht weiter

Nach der WM ist vor dem EnBW DTB Pokal. Der Weltcup geht in die nächste Runde. Sichert euch jetzt euer Ticket!

Weiterlesen

24. August: WM-Qualifikation der Frauen in Stuttgart

Kaum sind die Deutschen Meisterschaften in Berlin vorüber, geht es für die Turnerinnen des Deutschen Turner-Bundes mit dem nächsten Highlight weiter:...

Weiterlesen

Arne Halbisch startet in die Nachwuchs-Turn-WM

Wie auch bei der kommenden Heim-WM in Stuttgart wird es beim Nachwuchs eine Teamentscheidung sowie Mehrkampf- und Einzelgerät-Weltmeister geben. Bei...

Weiterlesen