Seitz Sechste in Chicago

Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart) hat beim Auftakt des FIG-Mehrkampf-Weltcups in Chicago den sechsten Platz belegt. Nationalmannschaftskollege Philipp Herder (SC Berlin) landete auf Rang vier.

Sieger der Auftaktveranstaltung wurden Morgan Hurd (USA) und Yul Moldauer (USA).

Alle Ergebnisse auf einen Blick gibt es hier.

Nächste Station des FIG-Mehrkampf-Weltcups ist der EnBW DTB-Pokal vom 16. bis zum 18. März in Stuttgart.

weitere News

Kim Bui holt Titel bei der Turn-WM-Quali

Großer Sport in Stuttgart. Bei der ersten WM-Qualifikation im Turnen setzte sich bei den Frauen Kim Bui (MTV Stuttgart) mit einer starken Vorstellung...

Weiterlesen

Turn-WM-Quali im Livestream

Sportschau und Sportdeutschland.TV übertragen ersten Qualifikationswettkampf für Doha. Am Samstag (15. September 2018 ab 13 Uhr) kämpfen die deutschen...

Weiterlesen

Turn-WM-Quali mit Top-Starterfeld

Starkes Teilnehmerfeld bei der WM-Qualifikation der Turnerinnen und Turner in Stuttgart. Gut eine Woche vor dem ersten von zwei Ausscheidungen zur...

Weiterlesen