Diese Top-Teams starten in Stuttgart auf dem Weg nach Tokyo

Viele erfolgreiche Olympia- und WM-Teilnehmer werden bei der Team Challenge zu sehen sein.

27 Frauen- und Männer-Teams aus 18 Nationen werden in Stuttgart in der Team Challenge an den Start gehen. Viele davon dekoriert mit Medaillen der vergangenen Heim-WM. Das Feld bei den Männern führt das Team aus Russland an. Sie reisen mit der WM-Goldmedaille im Gepäck an und versprechen Turnen auf allerhöchstem Niveau. Ebenfalls WM-Edelmetall können die Japaner vorweisen. Sie wurden in Stuttgart Dritter. Mit besonders viel Vorfreude gehen die deutschen Turnerinnen und Turner in das Olympia-Warm-up. Cheftrainerin Ulla Koch und Cheftrainer Andreas Hirsch schicken sogar zwei Teams ins Rennen.

Starterfeld Team Challenge

  • Belgien (m)
  • Brasilien (m)
  • Deutschland (w/m)
  • Israel (m)
  • Italien (m)
  • Japan (w/m)
  • Malaysia (w)
  • Norwegen (w/m)
  • Portugal (w)
  • Rumänien (w/m)
  • Russland (m)
  • Schweiz (w/m)
  • Spanien (w/m)
  • Türkei (w/m)
  • Ukraine (m)
  • Ungarn (m)
  • USA (m)

 

Jetzt Tickets sichern!

 

 

weitere News

FIG sagt Serie der Mehrkampf-Weltcups ab

Mit Bedauern kündigt die FIG die Absage der Mehrkampf-Weltcup-Serie im Gerätturnen an, die Teil des olympischen Qualifikationssystems für Tokio 2020...

Weiterlesen

Turnen: EnBW DTB-Pokal 2021 abgesagt

Turnhighlight in Stuttgart mit Mehrkampf-Weltcup und Team Challenge fällt nach 2020 auch im Jahr 2021 erneut der Corona-Pandemie zum Opfer.

Weiterlesen

Meister Straubenhardt muss Federn lassen

Gleich mehrere Kantersiege gab es zum Auftakt der Bundesliga Männer am Samstag in der Deutschen Turnliga.

Weiterlesen